über NACHTSCHATTEN

NACHTSCHATTEN war der Titel meiner Diplomarbeit (2004) in Modedesign an der HGKZürich. Unter dem Label NACHTSCHATTEN beschäftige ich mich seit Beginn mit meinen liebenswerten Stoffmönsterchen. Nach und nach sind Kinderkleider mit Mönsterli-Applikation dazugekommen, Bastelbogen, Ausschneide-Adventskalender, im Herbst 2012 ein Bilderbuch und nun auch Ausmal- und Rätselhefte.

Von Juni 2007 bis März 2016 arbeitete ich in meinem Atelier in Baden. Zusammen mit Simone Bissig (Illustration), Annette Alder und Claudia Casti (Produktedesign) betrieb ich dieses auch als Laden. Ausserdem besuchte ich verschiedene Märkte und bearbeitete auch Aufträge im Bereich Dekoration, Grafik und natürlich genähte Sache wie zum Beispiel spezielle Hüllen und Taschen.

Ich bin Mitglied bei AUTILLUS (Verein Kinder- und Jugendbuchschaffende Schweiz). Ich habe drei Töchter und wohne mit meiner Familie in Baden.

Schreibe einen Kommentar